Bewertung:  / 9
SchwachSuper 

„Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen:
Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern; jetzt fast alle, weil die Frauen arbeiten gehen. Außerdem wurde dadurch die Familie zerstört, und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Macht mit unseren Medien, bekommen unsere Botschaft eingetrichtert, und sie stehen nicht mehr unter dem Einfluss intakter Familien. Indem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen, die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familien zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft aus Egoisten geschaffen, die arbeiten, konsumieren, dadurch unsere Sklaven sind und es dann auch noch gut finden.“ – Nicolas Rockefeller nach Aaron Russo, USPolitiker,
Regisseur, Manager: Der Südafrika-Deutsche, Nr. 819, 2014