Gemäss Zahlen des BAG sind die Schweizer Spitäler Stand heute zu rund 70% ausgelastet. Diese Angaben beziehen sich auch auf die Belegung der Intensivbetten. Obwohl faktisch also jedes 3. Spitalbett frei ist, beschliesst der Bundesrat und die Kantone erneut schärfere Massnahmen, "um einen Zusammenbruch des Gesundheitswesens zu verhindern."

weiterlesen...

Quelle: https://www.reaktion.org/2020-12-30-ursache-und-wirkung